Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 FORUM: Reform für´s Forum      Verfasst am: 09.10.2005, 10:58       Nach oben   


Weiterleitung zum Thema Reform für´s Forum

Betreff : Reform für´s Forum Autor: Thomas K. Datum: 07.10.2005 13:24:26
Ich sehe ab und zu in dieses Forum und stelle seit langem fest, daß vielleicht etwa 10-20 Personen diese Sache nutzen. Ich frage mich, kann sich die Stadt Oberursel es leisten Mitarbeiter bereitzustellen, die diese Spielwiese von Computernarren betreuen. Diese wenigen Leute können sich auch privat einen Laberkreis bilden ohne zutuen der Stadt. Eine repräsentative Meinung bringen diese Leute eh nicht ein. Vorschlag - entweder das Ganze wird auch aus Kostengründen eingestellt oder es wird vereinfacht und geöffnet, damit nicht nur Kurt , B+A u.a. ihr sichtliches egoistisches Vergnügen haben.


Betreff : Reform für´s Forum Autor: Kurt Datum: 09.10.2005 11:58:32
Auf die Argumentation von Thomas K. eingehend kann ich zumindest für mich sagen, dass meinerseits keine Egoismen vorliegen, um meine Postings hier zu begründen.

Zudem ist der Arbeitsaufwand des Admin - Frau Vlk - wohl eher gering, da sie wohl nur ca. 3 mal am Tag für wenige Minuten für dieses Forum aktiv werden muß.

Und B+A? Nun hier handelt es sich, wie ich meine, um einen uneigenützen Forenteilnehmer dem vorrangig das wohl Oberursels und seiner Bürger am Herzen liegt.

Ich denke, es kann alles so bleiben wie es ist, dann ist dieses Forum auf einem stets guten Weg.

Viele Grüße
Kurt


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  







 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin