Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 Z.Zt. keine Forumsbeiträge      Verfasst am: 29.11.2007, 23:02       Nach oben   


Z.Zt. keine Forumsbeiträge

 PRESSEBERICHTE      Verfasst am: 29.11.2007, 22:59       Nach oben   


Pressemitteilung vom 29. 11. 2007 der Stadt Oberursel zum Oberurseler Weihnachtsmarkt – Feuerzauber und Open-Air Kino auf dem Marktplatz
Feuerzauber und Open-Air Kino auf dem Marktplatz
Im Rahmen des diesjährigen Weihnachtsmarktes ist am Samstag, den 01.12.2007 auf dem Marktplatz wieder ein besonderes Highlight geplant. Im Anschluss an die Feuershow um 19.00 Uhr gibt es mit Unterstützung des Vereins Kunstgriff ab 20.00 Uhr Open-Air Kino auf dem Marktplatz. Gezeigt wird der Film „Das Wunder von Manhattan“.

Weihnachtszeit, Wunderzeit - sogar in der hektischen Stadt New York können noch Wunder geschehen! Der nette Kaufhaus -Nikolaus Mr. Kringle ist ein richtiger Bilderbuch - Weihnachtsmann. Er sieht nicht nur so aus, er behauptet sogar, er wäre der echte Weihnachtsmann. Für alle Kinder, die ihn kennen, gibt es da überhaupt keinen Zweifel - wenn da nicht die realistischen Erwachsenen wären. Für die ist der gute Mr. Kringle einfach nur ein Verrückter. Aber wie kann man das beweisen? Für Kringle geht es um mehr, als nur in eine Anstalt eingewiesen zu werden. Für ihn geht es um die Kinder der ganzen Welt - denn was wäre Weihnachten ohne den Geschenkebringer? Und es geht ihm um die kleine Susan und deren Mutter: Denn gerade diese kleine Familie hätte ein Wunder bitter nötig!

Für Verpflegung und Getränke während des Films sorgen die Feuerwehr Oberursel Mitte und die Pfadfinder vom Stamm Graue Bären.


Pressemitteilung vom 23. 11. 2007 der Stadt Oberursel zum Weihnachtsmarkt 2007 in Oberursel am ersten Adventswochenende vom 29. November bis 2. Dezember
Traditionell beginnt die Adventszeit in Oberursel (Taunus) mit dem Weihnachtsmarkt im Herzen der Stadt. Vom Rathausplatz über die Verbindung Vorstadt, Obere Vorstadt und Strackgasse bis zum Vortaunusmuseum und Marktplatz präsentieren rund 90 Stände Christbaumschmuck und andere weihnachtliche Accessoires, Töpferwaren, Kunsthandwerk aus verschiedenen Ländern und natürlich unterschiedlichste kulinarische Köstlichkeiten.

Unter dem Motto „Feuerzauber auf dem Marktplatz“ bieten die Feuerwehr Oberursel Mitte und die Pfadfinder vom Stamm Graue Bären stimmungsvolle Aktivitäten, gute Verpflegung und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm. Bei den Pfadfindern können Kinder Kerzen ziehen, weihnachtliche Geschenke basteln, Stockbrot backen und an Sinnesspielen teilnehmen - alles kostenlos! Highlight ist die Feuershow mit dem Duo Mike Mikado und Johann. Hier erleben die Zuschauer mehrmals täglich rasante Jongelage mit der Magie des Feuers. Termine für die Show sind am Donnerstag und Sonntag jeweils um 16.00, 17.30, 19.00 und 20.30 Uhr sowie am Freitag um 17.00, 18.30, 20.00 und 21.30 Uhr und am Samstag um 19.00 Uhr.

Für Samstagabend ist auf dem Marktplatz noch ein besonderes Highlight geplant: mit Unterstützung des Vereins Kunstgriff gibt es ab 20.00 Uhr einen weihnachtlichen Überraschungsfilm beim Kino auf dem Marktplatz!

Auch die lebende Krippe, gegenüber der Hospitalkirche, kommt zum Weihnachtsmarkt wieder nach Oberursel.

Auf dem Rathausplatz drehen kleine Gäste mit der Dampfeisenbahn und dem Karussell ihre Runden um den Weihnachtsbaum und der Nikolaus ist mit seinen süßen Überraschungen unterwegs.

Kunst- & Kunsthandwerkermarkt

Während der Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes findet im Rathausfoyer und im Georg-Hieronymi-Saal der traditionelle Kunst- & Kunsthandwerkermarkt statt. Auch in diesem Jahr werden Gäste aus den Partnerstädten Epinay-sur-Seine, Rushmoor und Lomonossow hieran teilnehmen und Kunsthandwerk sowie landestypische Spezialitäten präsentieren.


Festliche Konzerte in der Hospitalkirche

Unter dem Motto: „Internationale Konzerte“ finden während des Weihnachtsmarktes an allen vier Tagen festlich-besinnliche Konzerte in der Hospitalkirche statt.

Do., 29.11.2007 von 19.00 bis 20.00 Uhr:
„4 in Harmony“ - Blechbläserquartett
Fr., 11.2007 von 18.00 bis 19.00 Uhr:
„Voice Affairs“ - Gospels
Sa., 1.12.2007 von 18.00 bis 19.00 Uhr:
„Die Stimme Afrikas“ – Afrikanische Gospels
So., 2.12.2007 von 18.00 bis 19.00 Uhr:
„Akkordeonverein Steinbach-Oberursel“

Der Eintritt ist frei - Spenden gehen an den Verein „Frauen helfen Frauen e. V.“.

Adventsmarkt im Vortaunusmuseum

In den Räumen des Vortaunusmuseums findet traditionell der Adventsmarkt mit reichem Angebot an Kunsthandwerk statt. Im Museumscafé werden den Besuchern selbstgebackener Kuchen und heiße Getränke serviert. Hier wird auch die Herstellung kunsthandwerklicher Produkte vorgeführt.

Öffnungszeiten im Vortaunusmuseum:
Samstag 1.12.2007 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag 2.12.2007 12.00 - 18.00 Uhr



Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes 2007

Donnerstag 29.11.2007 16:00 – 21:00 Uhr
Freitag 30.11.2007 14:00 – 22:00 Uhr
Samstag 01.12.2007 12:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 02.12.2007 12:00 – 21:00 Uhr

Sperrungen und Verkehrsänderungen

Aufgrund des Weihnachtsmarktes sind Sperrungen und Verkehrsänderungen nötig. So sind während der Marktzeiten folgende Bereiche für den Durchgangsverkehr gesperrt: Obere Vorstadt, obere Strackgasse und untere Marktplatzstraße. In der Unteren Hainstraße wird die Einbahnstraßenregelung außer Kraft gesetzt, so dass eine Befahrung bis zur oberen Vorstadt an das Marktgebiet in beiden Richtungen möglich ist. Die Ackergasse wird zu den Marktzeiten ab Höhe der Schlenkergasse gesperrt, so dass ein Abfahren über die Schlenker- und Weidengasse möglich ist.

Anwohnern, die aufgrund des Weihnachtsmarktes ihren regulären Stellplatz (auf dem eigenen Grundstück oder einem gemietetem Parkplatz) nicht anfahren können, wird für die Zeit von Mittwoch, 28.11.07 bis Montag, 3.12.07, ein kostenfreies Parkticket für das Parkhaus Stadthalle zur Verfügung gestellt. Betroffene wenden sich bitte an die Stadtverwaltung, Herrn Krebs,
Tel. 06171/502-460 oder Herrn Hieronymi,
Tel. 06171/502-467.



Katholische Gemeinde St. Ursula

Parallel zum Weihnachtsmarkt bietet die katholische Gemeinde St. Ursula ein abwechslungsreiches Advents-Programm an. Am Samstag, dem 1. Dezember 2007, spielt um
20.00 Uhr die Band „Jambo“ in der
St.-Ursula-Kirche „Laute(r) Adventslieder“. Am Sonntag, dem 2. Dezember 2007, veranstaltet die Gemeinde ihren Adventsmarkt. Los geht es um 11.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der
St.-Ursula-Kirche. Ab ca. 12.00 Uhr startet der Adventsmarkt auf dem Kirchplatz. Dort gibt es auch die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Mittagessen mit Suppe und Würstchen, Kaffee, Kuchen und Waffeln. In der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr ist das Turm-Museum geöffnet. Als Abschluss folgt um 18.00 Uhr das traditionelle Adventsblasen auf dem St.-Ursula-Turm.


Zuletzt bearbeitet von ... am 29.11.2007, 23:02, insgesamt einmal bearbeitet


 WEIHNACHTSMARKT : Rathausplatz, Vorstadt und Altstadt vom 2      Verfasst am: 29.11.2007, 22:56       Nach oben   


WEIHNACHTSMARKT : Rathausplatz, Vorstadt und Altstadt vom 29.11. - 02.12.2007

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  







 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin