Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 PRESSEBERICHTE      Verfasst am: 19.09.2009, 21:46       Nach oben   


21.08.2009 Lokales Oberursel
Finale beim Orscheler Sommer
Oberursel. Der Orscheler Sommer geht in die Endrunde: Beim Rockkonzert am heutigen Freitag sind drei Gruppen dabei: «Open Window Plan», «wÜrGt n!x» und «Best Adams». Los geht’s auf dem Rathausplatz um 19.30 Uhr.

Beim Finale wird es auch noch mal heiß. Einen «Hauch von Lagerfeuer-Romantik» verspricht der Verein Kunstgriff für den morgigen Samstag, wenn auf dem Rathausplatz der Film «Wer früher stirbt, ist länger tot» gezeigt wird. Los geht’s um 22 Uhr.


       Verfasst am: 06.02.2009, 11:24       Nach oben   


Printausgabe der TZ vom 15.03.2008
Viele neue Ideen für Orscheler Sommer
Oberursel. „So viele Leute haben wir gar nicht erwartet“ freuten sich der Erste und der stellvertretende Vorsitzende des Vereins Kunstgriff, Lars Manderbach und Michel Steinmetz, auf ihrer Ideenbörse für den Orscheler Sommer im Ferdinand-Balzer-Haus. „Der Orscheler Sommer ist ein Sommer-Kultur-Programm in Oberursel für Oberurseler und im Freien bei freiem Eintritt“, beschrieb Steinmetz das Freizeitangebot. „Das Ganze soll Organisatoren und Gästen Spaß machen.“ Auch solle dabei immer Rücksicht auf die Anwohner genommen werden, so Steinmetz. „Wir stemmen ja jetzt alles alleine, weil der Jugendring wegen Nachwuchssorgen im vergangenen Jahr ausgestiegen ist“, erklärte Manderbach. Deshalb wolle Kunstgriff den Orscheler Sommer nun auf mehrere Schultern stellen, sagte Steinmetz. Jedoch solle die Veranstaltung dabei auf keinen Fall professionalisiert werden.

„Wir stellen uns das so vor, dass ein Verein, eine Gruppe oder auch eine Person eine gesamte Veranstaltung übernimmt, selbst auf die Beine stellt, oder das uns Leute einfach bei dem schon bestehenden traditionellen Programm helfen“, berichtete Steinmetz.

Da schaltete sich Pfarrerin Cornelia Synek von der Heilig-Geist-Gemeinde ein: „Wir würden gerne unser Konzert ,Rock an der Kirche’ in den Oberurseler Sommer integrieren und mit dem Forum Nord vielleicht einen Open-Air-Kino Abend im Camp-King-Park organisieren.“ Prima Idee, fanden Manderbach und Steinmetz.

Auch Kathrin Limburger, ehemals Mitglied des Jugendrings, würde gerne einen Abend mit ihrem Chef, dem Besitzer des Musiklokals „Das Boot“, und zwei Bands gestalten, sagte sie.

Lydia Hecker, Mitarbeiterin der Abteilung Kultur, Sport und Städtepartnerschaften sowie Mitglied beim Kultur- und Sportförderverein (KSfO), informierte, dass der KSfO sich wieder um ein großes Streetsoccer-Turnier kümmern möchte. Auch Stefan Ramert möchte, nachdem es vergangenes Jahr keinen gegeben hat, den Skateday wieder einführen: „Ich suche noch die geeignete Infrastruktur und Organisatoren für das Rahmenprogramm.“

Eine völlig neue Idee kam von den beiden Oberurselern Liisa Inkinen und Bernd Peppler. „Wir wollen an einem Tag ein Sommerfest mit mittelalterlichem Ambiente veranstalten“, verriet Inkinen, und Steinmetz wusste sogar, dass ein Wildschwein zu diesem Anlass gegrillt werden sollte und Greifvögel zu sehen sein würden.

Der stellvertretende Vorsitzende zog ein positives Resümee aus der Ideenbörse. „Es haben sich einige gemeldet, die helfen, organisieren oder Equipment stellen wollen“, meinte er zufrieden.

Wer sich ebenfalls in irgendeiner Form am Orscheler Sommer beteiligen möchte, wendet sich an Michel Steinmetz unter der Rufnummer (06171) 3677 oder unter der E-Mail Adresse Michel.Steinmetz@kunstgriff-oberursel.de.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Internetadresse http://www.kunstgriff-oberursel.de


 ORSCHELER SOMMER : 2009      Verfasst am: 06.02.2009, 11:17       Nach oben   


Weiterleitung zum Thema Orscheler Sommer 2009

29.01.2009 14:05 Uhr - Autor: Steffie - Orscheler Sommer 2009
Guten Tag erstmal,
nachdem der OSo im vergangenen Jahr doch etwas lau ausfiel - also jetzt nicht wettertechnisch gemeint - steht doch die Frage im Raum, was das Jahr 2009 bringen wird. Insbesondere was Organisation, Programmgestaltung und Werbung angeht. Wer weiss was und hat vielleicht zu allem Überfluß gute Zugänge?

30.01.2009 17:33 Uhr - Autor: sramert - Orscheler Sommer 2009
Hallo Steffi,

in der Regel kümmert sich der Kunstgriff um den Orscheler Sommer.

www.kunstgriff-oberursel.de.

Die haben am 5.Feb ihre Jahreshauptverammlung. Es wir aber wahrscheinlich noch nicht um den OS2009 gehen.

04.02.2009 13:30 Uhr - Autor: Steffie - Orscheler Sommer 2009
Besten Dank für die Antwort, das dies seit dem vergangenen Jahr so ist, ist mir bekannt.
Meine Frage rührt auch eher daher, ob es nicht die Möglichkeit oder das Ansinnen gibt, dies zu öffnen. Von ehemaligen Jugenringaktivisten, die den OSo bis dato organisierten war nicht nur Freude über angebotene Mitarbeit zu vernehmen, als diese das einbrachten *hüstel
Erstaunlich ist es aber schon, dass es im Februar noch nicht um die Planung des sommers gehen soll...

04.02.2009 16:39 Uhr - Autor: B+A - Orscheler Sommer 2009
2008 gab es ein erstes Treffen auch für Nicht-Vereins-Mitglieder im Ferdinand-Balzer-Haus Anfang März.
Jeder konnte unkompliziert seine Ideen einbringen, Hilfe anbieten oder eigene Veranstaltungen integrieren, sofern diese einen nichtkommerziellen Charakter hatten.

18.02.2009 14:18 Uhr - Autor: sramert - Orscheler Sommer 2009
Hallo Steffi,

du bist herzlich im Team des Orscheler Sommers willkommen, eine Mitgliedschaft im Kunstgriff ist nicht zwingend nötig.

Es gibt viele Möglichkeiten den OS zu unterstützen. Es ist alles möglich.

Du kannst eine eigene Veranstaltung durchführen und Hilfe vom Team bekommen (So habe ich das mit den Skate-Days gemacht)Du kannst bei der Organisation helfen (Dann lass dich in den Kunstgriff E-mail Verteiler aufnehmen, damit du immer auf dem laufendem Bist.
Du kannst aber auch einfach nur bei den Veranstaltungen als "Thekenkraft" helfen.
Alles wie du willst, ganz im Sinne des Orscheler Sommers.
Kannst Dich gerne auch direkt bei mir melden. Ich stelle dann den Kontakt her.

03.03.2009 11:02 Uhr - Autor: sramert - Orscheler Sommer 2009
Hallo an alle Leser,

ich plane ein Treffen zur Vorplanung der Skate-Days im Rahmen des Orscheler Sommers am 18. März um 20:00 Uhr im Brauhaus Oberursel.

Wer kommen will, ist herzlich eingeladen.


Zuletzt bearbeitet von ... am 04.03.2009, 14:36, insgesamt einmal bearbeitet


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  







 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin