Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
 Presseberichte      Verfasst am: 05.02.2013, 10:22       Nach oben   


Pressemitteilung der Stadt Oberursel vom 04. 02. 2013
Taunuskarnevalausschuss: "Neue Zugstrecke macht was her!"
Pressemitteilung des Vereinsrings Oberursel e.V. - Taunuskarnevalausschuss

Am Taunus-Karnevalszug – Sonntag, 10.02.2013 – wird es (wie berichtet) erstmalig eine neue Streckenführung geben.
Der Taunus-Karnevalszug führt dann – von der Eppsteiner Straße kommend – durch den Homm-Kreisel, den Holzweg, über den Epinayplatz, durch die Henchenstraße und die Liebfrauenstraße zur Bärenkreuzung, wo er auf die alte (seitherige) Zugstrecke trifft.

Diese neue Streckenführung schafft neue Möglichkeiten.
Im Holzweg vor der Frankfurter Volksbank hat die Tanzschule Pritzer die Moderation des Zuges übernommen.
Auf dem Epinayplatz – der bisher abseits der Streckenführung lag – wird es neben einer Zugmoderation durch den Orscheler Kabarettisten und Comedian Peter Schüßler („die Schüssel“) auch ein gastronomisches Angebot geben, für das der „Orscheler Gastronom“ Michael Thalhofer verantwortlich zeichnet.
Das mittlerweile schon obligatorische Kinder-Karussell hat dort seinen neuen Standplatz gefunden.

Neuer Zugweg – mehr Platz – mehr Unterhaltung!
Schon Stunden, bevor der Taunus-Karnevalszug den Epinayplatz erreicht, ist hier einiges los:
Der Taunus-Karnevalausschuss konnte drei der im Festzug auftretenden Musikzüge verpflichten, sich in der Zeit zwischen 11:55-13:50 Uhr im Bereich Holzweg / Epinayplatz / Henchenstraße mit ihrem musikalischen Können zu präsentieren:

Die „Musik- und Showband“ des Fanfarencorps 1966 Königstein
www.mushoba.de
Die Musik- und Showband ist der musikalische Botschafter unserer Nachbarstadt im Taunus.
Weit darüber hinaus für ihre Uniformen, ihren Musikstil und die Art ihrer Straßenshows bekannt, sind sie zum zweiten Mal in Folge beim Taunus-Karnevalszug in Oberursel dabei.
Die Musik- und Showband steht unter der Leitung von Bandleader Andreas Beuth; sie wird bei Umzügen traditionell von der Showtanzgruppe „Charisma“ begleitet.

Das Star Breaker Show & Musik Corps Frankfurt
www.starbreaker.de
Das Star Breaker Show und Musik Corps – kurz „Star Breaker“ – wurde 2004 gegründet.
Sie sind in Oberursel längst keine Unbekannten mehr. So traten sie bereits in Weißkirchen zur Kerbeeröffnung (2012) und auf den Karnevalssitzungen des CluGeHu (2013) auf. Beim Taunus-Karnevalszug sind sie allerdings das erste Mal dabei.
Die Star Breaker stehen unter der Stabführung von Holger Hinzmann

Die Jugendbrassband und die Brassband des Karnevalvereins „Frohsinn“ 1890 Oberursel
www.brassbandfrohsinn.de
Gegründet im Jahr 1948 als Fanfarenzug, ist die Brassband bereits seit längerem DAS Aushängeschild des ältesten Oberurseler Karnevalvereins – des KV Frohsinn von 1890. Wo sie auftreten (egal ob Saal, Straße oder Zelt), begeistern sie ihr Publikum.
Die Brassband führt innerhalb des Taunus-Karnevalszugs traditionell den großen Block des KV Frohsinn an, der in diesem Jahr aus 10 Zugnummern besteht.
Die Brassband steht unter der Stabführung von Patrick Pleitgen (Jugendbrassband: Alissia Fois)

Reihenfolge der Auftritte:
11:55-12:10 Fanfarencorps Königstein
12:10-12:30 Star-Breaker Frankfurt
12:30-12:50 Brassband KV Frohsinn
12:50-13:10 Fanfarencorps Königstein
13:10-13:30 Star Breaker
13:30-13:45 Brassband KV Frohsinn

Jede Band marschiert am Ende ihres letzten Auftritts über den HOLZWEG, HOMM-KREISEL, > EPPSTEINER STR., MARKTPLATZ, AM RAHMTOR zur Altkönigstraße, wo sich der Taunus-Karnevalszug aufstellt und ab 14:11 Uhr beginnt:

Das Fanfarencorps Königstein wird dann bereits als Zugnummer 2 (unmittelbar hinter der Polizei Oberursel) musikalisch den diesjährigen Taunus-Karnevalszug eröffnen.
Die Star Breaker Frankfurt nehmen als Zugnummer 21 teil, die Jugendbrassband/Brassband des KV Frohsinn haben die Zugnummer 122.

Der Taunus-Karnevalausschuss hofft bereits heute auf

zahlreiche gut gelaunte Besucher,
gute friedliche Stimmung,
tolle Motivwagen, Fußgruppen und Musikzüge
und natürlich: gutes „Zugwetter“ !!

Im Anschluss an den Taunus-Karnevalszug (ab 16:30 Uhr) neben dem Treiben in Orschels Gassen & Kneipen, gibt es dann in der Stadthalle wie jedes Jahr eine „After-Zug-Party“ mit buntem musikalischem und tänzerischem Programm bevor es heißt ..The winner is..

Zugflyer 2013 und aktuelle Infos unter www.vereinsring-oberursel.de


 Taunuskarnevalszug am 10.02.2013 ab 14:11      Verfasst am: 05.02.2013, 10:20       Nach oben   


...

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Phorum-Ursellis -> OBERURSELER-FOREN (Übersicht, Links und Zitate) -> ALLE Forumsthemen.......
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  







 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen  LoginLogin